CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sonos Play:3 Test

Sonos Play:3

Sonos Play:3

Unsere Einschätzung

Sonos Play:3 Test

<a href="https://www.lautsprechertest.de/sonos/play3/"><img src="https://www.lautsprechertest.de/wp-content/uploads/awards/2957.png" alt="Sonos Play:3" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Verarbeitung
Lieferumfang
Preis-Leistung

Merkmale

  • Intensiver, mitreißender Sound - Streamen Sie Ihre gesamte Musikbibliothek, Internetradio und beliebte Musikdienste, wie Amazon Prime Music, Apple Music, Spotify oder Deezer.
  • Einfach einzurichten und von überall mit der kostenlosen Sonos-Controller-App zu steuern: mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer
  • Fügen Sie ganz einfach weitere Sonos-Speaker hinzu und spielen Sie verschiedene Songs in unterschiedlichen Räumen ab. Oder einen Track im gesamten Haus.
  • Passt in jede Ecke - horizontal oder vertikal. Und als Stereopaar noch lebendiger.
  • Lieferumfang: Sonos Play:3, Netzkabel, flaches Ethernet-Kabel, Sonos Schnellstart-Anleitung

Vorteile

  • Toller Sound
  • Ausgewogenes Klangbild
  • Stylishe Optik
  • Gute Verarbeitung

Technische Daten

MarkeSonos
ModellPlay:3
Aktueller Preisca. 279 Euro
Anzahl d. Wege2
Gewicht2,6 kg
Abmessungen160 x 268 x 132 mm
Farbeschwarz, weiss

Der Sonos Play:3 ist ein so genannter Netzwerk-Lautsprecher, der Kunden nicht durch sein Äußeres ansprechen möchte. Neben der Optik besticht dieses Modell mit kompakten Abmessungen und guten Voraussetzung, um klanglich für eine Überraschung zu sorgen. Was die User auf Amazon sagen? Wir haben mal nachgeschaut.

Sonos Play:3 bei Amazon

  • Sonos Play:3 jetzt bei Amazon.de bestellen
279,00 €

Ton-Qualität

Der Sonos Play:3 sei zwar recht klein, er überzeuge aber trotzdem insgesamt mit einem überraschend satten sowie raumfüllenden Klang. Außerdem sei die Box extrem pegelfest, lediglich der Bass verliere bei hoher Lautstärke zeitweise an Druck. Richtig perfekt klinge es aber erst, wenn man einen zweiten Lautsprecher zuschalte, somit Stereo und nicht mehr Mono hören würde. Vor allem an Klangfülle nehme das Hörerlebnis dann zu. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Rein von der Verarbeitung her gehe es auch in dieser Preisklasse kaum besser. Der Lautsprecher sehe zudem sehr hochwertig aus. Dieser könne im Übrigen auch im Badezimmer aufgestellt werden, feuchte Luft könne ihm nichts anhaben. Wichtig bei einer kabellosen Variante sei eine einfache Handhabung. Um den Sonos mit einem Endgerät koppeln zu können, lade man die Android-, iOS- oder Desktop-App herunter, danach reiche ein Click auf “Neue Sonos-Komponente hinzufügen” und schon könne das Musikstreaming beginnen. Per Ethernetkabel kann der Lautsprecher mit einem Router verbunden werden, per WLAN geht das natürlich auch. Dazu benötige man aber eine sogenannte “Bridge”, die für 49 Euro zusätzlich erworben werden muss. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Lieferumfang

Zum Lieferumfang des Sonos gehören eine Schnellstartanleitung, ein Stromkabel und ein Ethernetkabel. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Play:3 für 279 Euro im Online-Shop von Amazon. Das mag im ersten Moment teuer klingen, wenn man den Lautsprecher aber ein Mal in der Hand hatte, merke man schnell, dass er jeden Cent wert ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die kabellose Box aus dem Hause Sonos ist das ideale Modell für alle Kunden, die auf Optik, Verarbeitung und Sound großen Wert legen. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass man dafür recht tief, wenn auch berechtigt, in die sprichwörtliche „Tasche greifen“ muss. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 284 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sonos Play:3 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?