Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Pioneer TS-H 1703 Test

Pioneer TS-H 1703

Pioneer TS-H 1703
Pioneer TS-H 1703

Unsere Einschätzung

Pioneer TS-H 1703 Test

<a href="https://www.lautsprechertest.de/pioneer/ts-h-1703-2/"><img src="https://www.lautsprechertest.de/wp-content/uploads/awards/8364.png" alt="Pioneer TS-H 1703" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Verarbeitung
Lieferumfang
Preis-Leistung

Merkmale

  • Frequenzgang 30 - 30.000 Hz
  • Wirkungsgrad (1W/1m) 91 dB
  • Maximale Belastbarkeit 180 Watt
  • Nennbelastbarkeit 50 Watt
  • Wooferdurchmesser 17 cm

Vorteile

  • Stabile Bässe
  • Satter und solider Sound

Nachteile

  • Einbau ist etwas umständlich

Technische Daten

Marke / HerstellerPioneer
ModellTS-H 1703

Diese Pioneer TS-H 1703 Auto-Lautsprecher sind schon interessant aufgrund des 2-Wege-Komponenten-Systems, das neben dem Hochtöner einen echten Subwoofer enthält. Da ist man sofort gespannt auf die Bässe, die er liefert. Des weiteren fällt er mit einem Durchmesser von knapp 17 cm nicht gerade riesig aus und dürfte daher in die meisten Autos ganz gut hineinpassen. Sich dieses Lautsprechersysten mal etwas näher anzuschauen,ist bestimmt keine Zeitverschwendung.

Ton-Qualität & Nutzung

Das Pioneer TS-H 1703 Auto-Lautsprecher-System hat einen Frequenzbereich, der mit 30 bis 30.000 Hertz nicht gerade klein ist. Im Gegenteil: Er deckt Bereiche ab, die das menschliche Ohr kaum noch hört. Die maximale Eingangsleistung des Systems beträgt 180 Watt und die nominale Ausgangsleistung 50 Watt. Als Woofer besitzt das System einen Konustieftöner und dazu natürlich auch einen ergänzenden Hochtöner. Als Auto-Lautsprecher gehören zu ihrer Ausstattung auch Halterungsutensilien für die Autos verschiedener Hersteller. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Ausstattung & Wie ist die Verarbeitung?

In den Kundenbewertungen bei Amazon wird immer wieder auf die gute Qualität der Bässehingewiesen, die der Subwoofer des Pioneer TS-H 1703 Auto-Lautsprecher-Systems liefert.Diese scheinen selbst bei voll aufgedrehter Lautstärke kaum zu schwanken. Das ist technisch gar nicht so einfach zu schaffen denn Bässe haben ja von sich aus aufgrund ihrer vergleichsweise niedrigen Frequenz schon ein gewisses Schwankungspotential. Die Hochtöner werden weniger oft erwähnt und sollen trotz guter Klänge nicht ganz die Qualität der Subwoofer erreichen. Unterm Strich aber soll das Pioneer TS-H 1703 Auto-Lautsprecher-System einen satten und soliden Klang liefern. Insgesamt positiv erwähnt wird auch die Verarbeitung, wobei auch hier vor allem der Subwoofer im Fokus der User zustehen scheint. Der Hochtöner wird in den Kundenbewertungen bei Amazon auch in diesemPunkt etwas weniger gut beurteilt. Der Einbau in die Autos erleben einige Kunden übrigens als echte Herausforderung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis wird im Hinblick auf die insgesamt gute Qualität der Pioneer TS-H 1703 Auto-Lautsprechers überwiegend als günstig eingestuft. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Diese 2-Wege-Komponentensystem Auto-Lautsprecher von Pioneer liefern einen satten Sound, der insbesondere durch die kraftvollen Bässe hervorgerufen wird. Für den Einbau der Pioneer TS-H 1703 Auto-Lautsprecher muss allerdings ein bisschen Geduld investiert werden. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Pioneer TS-H 1703

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 12.11.2019 um 10:10 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Pioneer TS-H 1703 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?