Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Pioneer S-31-LR-K Test

Pioneer S-31-LR-K

Pioneer S-31-LR-K

Unsere Einschätzung

Pioneer S-31-LR-K Test

<a href="https://www.lautsprechertest.de/pioneer/s-31-lr-k/"><img src="https://www.lautsprechertest.de/wp-content/uploads/awards/7986.png" alt="Pioneer S-31-LR-K" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Verarbeitung
Lieferumfang
Preis-Leistung
Pioneer S-31-LR-K bei Amazon:

Merkmale

  • Lautsprecher Paar
  • Schwarz

Vorteile

  • guter Klang
  • gutes Design

Nachteile

  • als Stereo-Lautsprecher mit Schwächen
  • minderwertiges Kabel

Technische Daten

MarkePioneer
ModellS-31-LR-K
Aktueller Preisca. 281 Euro
Artikelabmessungen23,11 x 20,07 x 77,72 Zentimeter
Ausgangsleistung120 Watt

Die Pioneer S-31-LR-K Lautsprecher in Schwarz sind für Musik und Filmfreunde konzipiert. Dafür bieten diese Lautsprecher der Serie 3 passende Leistungsmerkmale, die laut Hersteller ein hervorragendes Klangerlebnis ermöglichen. Darüber hinaus gehört das schlanke Design zum markanten Erscheinungsbild dieser Standlautsprecher. Wir haben uns diese Lautsprecher genauer angeschaut.

Pioneer S-31-LR-K bei Amazon

  • Pioneer S-31-LR-K jetzt bei Amazon.de bestellen
281,03 €
Pioneer S-31-LR-K bei Amazon:

Ton-Qualität & Nutzung

Die Pioneer S-31-LR-K Lautsprecher in Schwarz bieten eine Ausgangsleistung von 120 Watt. Mit den Abmessungen 23,1 cm x 20,1 cm x 77,7 cm ist das Design dieser 2-Wege-Lautsprecher sehr schlank und der Nutzer kann die S-31-LR-K platzsparend aufstellen. Das abgerundete Gehäuse minimiert Schwingungen und erhöht somit die Stabilität. Gleichzeitig wird der Klang verbessert. Mit der Phasenkontrolle wird das Zeit- und Phasenverhalten des Lautsprechers geregelt. Auf diese Weise lassen sich unerwünschte Klangverschiebungen reduzieren. Das Down-firing Bassreflexsystem verbessert laut Hersteller die Basswiedergabe und bewirkt eine präzise und dynamische Basswiedergabe, ohne den Mittenbereich zu beeinflussen. Zur Ausstattung gehört ein 2.5 cm Kalottenhochtöner. Der Basslautsprecher ist mit 2 x 10 cm Glasfiberkonus ausgerüstet. Ein Mitteltöner ist nicht vorhanden. Die Impedanz ist mit 6 Ohm angegeben und der Frequenzbereich liegt bei 38 Hz – 40.000 Hz. Die Empfindlichkeit beträgt 85 dB, ein guter Wert für Standlautsprecher. Das Eigengewicht beträgt leichte 8,7 Kilogramm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Ausstattung & Verarbeitung

Mit den Pioneer S-31-LR-K Lautsprechern in Schwarz haben die meisten Amazon Nutzer positive Erfahrungen gemacht. Einige Nutzer verwenden diese Standlautsprecher mit einer 5.1 oder 7.1 Anlage mit Subwoofer und sind mit Klang und Bässen sehr zufrieden. Dabei wird betont, dass eine reine Nutzung als Stereo-Boxen nicht empfehlenswert sei, so die Meinung einzelner Kunden. Viele Nutzer verwenden die Pioneer S-31-LR-K fürs Heimkino und loben dabei die gute Tonqualität. Auch die Sprachwiedergabe ist laut Nutzererfahrung klar und deutlich. In den kritischen Anmerkungen wird das minderwertige Kabel bemängelt. Zudem sei die Nutzung nur in Verbindung mit einem Subwoofer zu empfehlen. Das schlanke Design wird wiederum von den meisten Kunden positiv bewertet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man die beiden R1010BT für 281 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Pioneer S-31-LR-K Lautsprecher in Schwarz bieten eine gute Leistung. Der Preis ist verhältnismäßig hoch, wobei die Ausstattung überzeugt. Daher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die Pioneer S-31-LR-K Lautsprecher in Schwarz sind fürs Heimkino und zum Musikhören gut geeignet. Dafür ist eine Nutzung mit Subwoofer empfehlenswert, die auch von vielen Amazon Kunden bestätigt wird. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Pioneer S-31-LR-K gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?