CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

2.1-Cinebar von Teufel: staunende Blicke & große Ohren

News vom 06.07.2012, um 10:03 Uhr

Teufel Cinebar 21

Nicht nur große und umfangreiche Soundanlagen und fulminant gestaltete Boxen kommen mit dem Logo des in Berlin ansässigen Klangexperten Teufel in die Läden. Es gibt immer wieder das eine oder andere sehr filigrane und anmutig wirkende Modell, welches schon allein durch seine puristische Erscheinung ein beeindruckendes Bild liefert. Genau in diese Kategorie passt auch die neue Soundbar mit der vielversprechenden Bezeichnung Cinebar 21. Das Gerät ist natürlich in dem typischen Design von Teufel gestaltet worden und kann daher jeden Raum aufwerten, in dem das Gerät aufgestellt wird.

Schwarzer Glanz auf fast einem Meter Länge

Die Teufel Cincebar 21 ist etwas mehr als 90 Zentimeter lang und besitzt quadratische Grundflächen. In Folge dessen ergibt sich eine sehr elegante Form und der Vierkant ist mit einer sehr hübschen Oberfläche aus schwarzem Kunststoff versehen. Weiterhin hat man diese Fassade mit einer Klavierlackoptik versehen, was dem gesamten Gerät ein hohes Maß an Flexibilität verleiht. Denn durch den glänzenden Look in tiefen Schwarz passt die Soundbar hervorragend zu einem Großteil der derzeit gebräuchlichen Flachbild-TVs. Und auch viele andere Geräte rund um das Home-Entertainment bedienen sich eines solchen Designs und daher kann man die Cinebar 21 von Teufel optimal in derartige Systeme integrieren. Den wohl besten Eindruck macht das Modell jedoch, wenn man es an einer Wand anbringt und das in einer Höhe, in der man eine möglichst freien Blick darauf hat. Denn nicht nur der Klang des Geräts ist ein wahres Vergnügen für Ohren, auch der Anblick der Soundbar dürfte bei Besuchern für Aufsehen sorgen.

2.1-Sound dank Virtual Surround und Subwoofer

Die Teufel Cinebar 21 kommt nicht allein in die eigenen vier Wände. Passend zu dem virtuellen 2.1-Surround Sound hat der Hersteller gleich noch einen kraftvollen Subwoofer beigelegt und dadurch bekommt der Klang insgesamt natürlich mehr Bass und Fülle. Eine handliche Fernbedienung bekommt man ebenfalls noch dazu und auf der Rückseite der Soundbar finden sich die Anschlüsse für viele Zusatzgeräte wie zum Beispiel Blu-ray-Player, TV oder ähnliches. Der klare Sound und die hochwertige Optik machen dieses Gerät zu einem echten Hochkaräter, der sowohl Filmen als auch Musikwiedergaben den optimalen Sound ermöglicht.