Trust Lautsprecher – auf diese Geräte ist Verlass

Trust„To Trust“ heiß im Englischen „vertrauen“. Und das sollte und darf man gerne beim Trust Lautsprecher tun, wie lautsprechertest.de bestätigt. Es besteht kein Zweifel daran, dass die zahlreichen Lautsprecher der Marke richtig gut sind. Es gibt nur wenige Labels, die so vielfältig sind, wie Ihnen der Vergleich der Trust Lautsprecher zeigt. Sie suchen wirklich gute Produkte? Dann sollten Sie auf jeden Fall die Marke „Trust“ im Blick behalten. Erst dann ergibt sich die Chance, endlich mal Hightech zu einem Preis zu kaufen, der beim Blick in den Geldbeutel nicht gleich zu Gewissensbissen führt. Die Grundaussage jedenfalls ist, dass niemand viel Geld ausgeben muss, um neue Lautsprecher im Online-Shop zu bestellen, die alle Qualitätskriterien erfüllen.

Trust Lautsprecher Test 2014

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Trust": (3.5 von 5 Sternen, 5 Bewertungen)

Immer wieder neue Ideen fürs Lautsprecher-Design

Trust Lautsprecher

Trust Lautsprecher – das bedeutet auch, die richtige Marke zu finden, wenn es um Lautsprecher-Marken geht. Und das aus gutem Grund. Sie brauchen eine neue Maus, eine Tastatur oder ein Netzteil für einen PC? Dann kaufen Sie diese günstig nach dem Trust Lautsprecher Test zum Paketpreis mit verschiedenen Produkten der Marke. Ebenso gut gibt es die Produkte natürlich einzeln.

Oder Sie bestellen ganze Systeme der Marke Trust. Am Zubehör scheitert es jedenfalls nicht. Der Hersteller will mit seinen Artikeln nach eigener Aussage eines schaffen: Er möchte Ihr digitales Leben leichter machen. Mit einem Erfahrungsschatz aus mehr als zweieinhalb Jahrzehnten gelingt dies laut Vergleich mit jedem neuen Trust Lautsprecher, der in den Handel kommt. Kompromisslos gut sollen die Produkte und dabei stets technisch „state of the art“ sein.

Dass dabei auch das ansprechende Design der Trust Lautsprecher nicht zu kurz kommt, wird Ihnen beim Lesen der Testberichte frühzeitig bewusst. Dabei gibt es immer wieder Trust Lautsprecher, mit denen der Hersteller ungewohnte Wege geht. Insgesamt gibt es unter anderem:

  • Lautsprecher in Form so genannter „Soundbars
  • beleuchtete Modelle
  • Dolby 2.1 Lautsprecher
  • Lautsprecher mit Subwoofer-Sound
  • Bluetooth-Lautsprecher für Tablets und Smartphones
  • tragbare Mini-Lautsprecher für unterwegs
  • Notebook-Lautsprecher
  • kompakte Stereo-Lautsprechersets inkl. Extra-Kopfhöreranschluss

Auch kleine Geräte bieten mächtig guten Sound

Eine erste Erkenntnis wird Sie schnell ereilen, wenn Sie später die neuen Trust Lautsprecher zum ersten Mal ausprobieren: Die Watt-Angaben können mitunter etwas verwirrend sein. Auch wenn die Werte vielleicht recht gering wirken. Die Testsieger mit überschaubaren Watt-Zahlen können im Alltagstest richtig Druck machen. Insbesondere in Verbindung mit einem Subwoofer entwickelt sich ein günstiger Trust Lautsprecher manchmal überraschend zum Testsieger, obwohl Sie zuvor möglicherweise ein deutlich kostspieligeres Konkurrenzprodukt im Blick hatten. Ein richtiger Blickfang sind Design-Lautsprecher, deren Kanten Sie auf Knopfdruck erleuchten lassen. Meist stehen mehrere Farben zur Wahl, so dass Sie für jede Stimmung das richtige Licht abrufen.

Firma Trust International B.V.
Hauptsitz Niederlande
Gründung 1981
Produkte Webcams, Lautsprecher, Tastaturen, Mäuse, Notebooks uvm.

Hier findet jeder Lautsprecher-Käufer sein Gerät

Soundbars der Marke Trust werden ganz einfach auf dem Fernseher oder Monitor aufgestellt. Eindruck hinterlässt bei diesen Modellen aus dem Trust Lautsprecher Test das ausgesprochen elegante Design. Angesichts des Preissegments, in dem die Mehrheit der Produkte zu finden ist, erwarten viele Verbraucher eher nicht ein derart hohes Qualitätsniveau und solch eindeutige optische Leckerbissen. Bei denen zudem noch die Technik stimmig ist – nicht nur bei den etwas teureren Dolby 2.1 Lautsprechersets mit Subwoofer und Touch-Control-Steuerung.

Tipp! Als Equipment-Profi für die digitale Welt gibt es selbstverständlich mobile Trust Lautsprecher für Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder Notebooks. Welches Produkt aus dem Online-Shop Sie hier am besten bestellen, entnehmen Sie dem genauen Vergleich über lautsprechertest.de.

PC-Lautsprecher und Bluetooth-Lautsprecher für den Unterwegs-Einsatz bietet Ihnen die Marke ebenfalls. So kommen Sie auf Wunsch ganz ohne Kabel aus. Die kabelgebundenen Geräte sind qualitativ nicht weniger gut, dafür in einigen Fällen aber besonders günstig zu kaufen.

Vor- und Nachteile eines Trust Lautsprechers

  • satter Sound trotz kleiner Watt-Zahlen
  • große Farbauswahl
  • nicht immer sind Batterien im Lieferumfang

Online das beste Zubehör für Trust Lautsprecher kaufen

Im Blickpunkt sollte in jedem Fall das Zubehör stehen. Der Power Adapter für den Anschluss an die Steckdose gehört auf jeden Fall dazu. Bei portablen Systemen für die mobile Verwendung benötigen Sie Batterien oder ein USB-Kabel für die Stromversorgung. Nicht immer sind diese Dinge im Preis inbegriffen, weshalb Sie am besten eine Komplettbestellung aufgeben, um Ihre Trust Lautsprecher direkt nach der Auslieferung zu bewerten. Vielleicht eilt Ihr Kauf, weil der Urlaub oder die nächste Dienstreise unmittelbar bevorsteht.

Tipp! Dann sollten Sie besonders genau hinsehen, welche Extras Ihnen der Hersteller bei den verschiedenen Trust Lautsprechern schenkt. Ein präziser Blick ist weiterhin bei der Fernbedienung mancher Lautsprecher ratsam. Denn manchmal bekommen Sie statt einer modernen Infrarot-Fernbedienung eine Kabelfernbedienung, die Sie nur in einem eingeschränkten Radius um die Geräte verwenden können.