Standlautsprecher – optisches Highlight und Klangwunder

StandlautsprecherDie Vorstellungen von der perfekten Soundanlage sind in vielen Fällen doch sehr verschieden. Mancher Musikfan findest es am besten, wenn sich die Lautsprecher nahezu unsichtbar ins Gesamtbild der Räume einfügen. Kleine Boxen, die im Regal oder hinter Möbeln verschwinden, sind hier in vielen Fällen die richtige Wahl. Andere Liebhaber schwören auf die so genannten Standlautsprecher, mit denen Musik oder TV- und Kinoklänge nach Auffassung vieler besonders gute Entwicklungschancen im Raum haben. Durch die passenden Stative lassen sich Standlautsprecher auf die richtige Höhe ausrichten, so dass für Hörer das klangliche Optimum erreicht wird. Im Standlautsprecher Test von LautsprecherTest.de erfahren Sie alles Wissenswerte zu einer Vielzahl verschiedener Standlautsprecher-Modelle ganz unterschiedlicher Hersteller.

Standlautsprecher Test 2016

Ergebnisse 1 - 12 von 12

sortieren nach:

Raster Liste

Anlagen-Bauteile müssen für perfekten Sound zusammenpassen

StandlautsprecherDie Möglichkeiten sind zahlreich. Interessierte tun gut daran, sich vor der Lektüre der Testberichte und Informationen zu den Standlautsprechern unterschiedlicher Größe zu überlegen, was ihnen die Neuanschaffung eigentlich bieten soll. Fürs Heimkino sollten Standlautsprecher heute natürlich über die moderne Dolby-Surround-Technologie des aktuellsten Standards verfügen, um den echten Kino-Sound zu erreichen. Natürlich muss aber ergänzend zum neuen Standlautsprecher-Set auch die Qualität der übrigen Anlage stimmen. Sonst bringen Ihnen die besten Produkte aus dem Standlautsprecher Test vermutlich nicht die gewünschten akustischen Vorzüge ein. Wichtig ist, dass alles möglichst gut zusammenpasst. Schon deshalb muss darauf geachtet werden, dass die einzelnen Komponenten vom Standlautsprecher über den Beamer, DVD-Player oder Blu-Ray-Player bis hin zu sonstigen Extras wie dem TV-Receiver oder der Stereoanlage miteinander kompatibel sein müssen, damit perfekter Klang möglich wird.

Auch preiswerte Standlautsprecher oft klanglich überzeugend

Weiterhin hat das verfügbare Budget natürlich Einfluss darauf, welche Modelle aus dem Standlautsprecher Test erworben werden können. Zwar gibt es etliche Standlautsprecher aus dem durchschnittlichen Preissegment, mit denen Sie durchaus gut ausgerüstet sind. Andererseits überzeugen die Modelle der Marken wie Bose oder Teufel und anderer Hersteller aus der gehobenen Preisregion im Standlautsprecher Test unter LautsprecherTest.de mit besonders guten Ergebnissen.

Tipp! Wichtig ist ohne Frage neben dem Klang auch ein möglichst fester Stand der Lautsprecher. Die Ständer sollten also robust sein – und das dauerhaft.

JBL
Teufel Magnat
Gründungsjahr 1946 1979 1976
Besonderheiten
  • US-amerikanisches Unternehmen
  • Hersteller von Audiosystemen
  • deutsches Unternehmen
  • Hersteller von Lautsprechern
  • Klangunternehmen
  • legt viel Wert auf Qualität

Vor- und Nachteile eines Mini Lautsprechers

  • exzellenter Klang
  • qualitativ hochwertig
  • sehr groß

Amazon und LautsprecherTest.de – Ihr Kauf-Vorteil

Sie haben bei LautsprecherTest.de Ihre Wunsch-Standlautsprecher bereits gefunden? Dann trennt sich im Idealfall nur noch der Wechsel zum Partner Amazon von der Bestellung. Sie kommen in den Genuss des 30-tägigen Rückgaberechts, damit Sie bei Bedarf einen Umtausch vornehmen können. Noch besser: Amazon versendet Ihre neuen Standlautsprecher kostenlos, wenn die Bestellung einen Gesamtwert von 29 Euro oder mehr aufweist. Und das sollte wohl bei hochwertigen Lautsprechern zum Aufstellen kein wirkliches Problem darstellen!