RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum Speaker Test

RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum

RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum

Unsere Einschätzung

RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum Test

<a href="http://www.lautsprechertest.de/raikko/dance-bluetooth-vacuum-speaker/"><img src="http://www.lautsprechertest.de/wp-content/uploads/awards/2011.png" alt="RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Verarbeitung
Lieferumfang
Preis-Leistung

Merkmale

  • DANCE - setzt mit 3,5 Watt + 45 mm Membran ein neues Klanggefühl und einen Maßstab im Bereich der Mini-Lautsprecher
  • Patentiertes, kapselförmiger Aktiv-Lautsprecher für: iPod®, iPhone®, iPad®, PSP®, Nintendo DS, MP3/MP4 Player, Handy, Notebook, Netbook® uvm.
  • Leistung: 3,5 Watt / integrierter Li-Polymer Akku, per USB Anschluss aufladbar / Akkulaufzeit: 8-12 Stunden
  • passend für alle Geräte mit 3,5mm Audioausgang (Standard Kopfhöreranschluss)
  • Lieferumfang: 1 Aktiv-Lautsprecher, Lade-/Audiokabel, hochwertiger Transportbeutel

Technische Daten

MarkeRAIKKO
ModellDance Bluetooth Vacuum
Aktueller Preisca. 30 Euro
Belastbarkeit3,5 Watt
Abmessungen66 x 52 mm
Farbeschwarz

Der Dance Bluetooth Vacuum Speaker aus dem Hause RAIKKO ermöglicht kabelloses Musikvergnügen, und das gleich in doppelter Hinsicht. Zum einen verfügt er über einen integrierten Akku, muss als nicht mit dem Stromnetz verbunden werden, zum anderen nennt er ein Bluetooth-Modul sein eigen, um ihn mit Bluetooth (A2DP)-fähigen Geräten koppeln zu können. Dank des verbauten Mikrofons kann die Box auch als Freisprecheinrichtung genutzt werden. Wie gut beides funktioniert, haben wir durch das Lesen der Kundenbewertungen auf Amazon versucht herauszufinden.

RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum bei Amazon

  • RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum jetzt bei Amazon.de bestellen
29,99 €

Ton-Qualität

Der RAIKKO ist ziemlich klein, die Box lasse sich daher recht einfach verstauen. Klanglich könne man von so einem Lautsprecher natürlich keine Wunderdinge erwarten, allerdings müsse man schon festhalten, dass er nicht nur wesentlich besser klinge wie die meisten Mono-Konkurrenten, sondern auch wie die verbauten Lautsprecher in den meisten Smartphones. Das Konzept a la Zieharmonika verbessere in der Tat das Volumen der „Kugel“, die ansonsten eher dumpf klingen würde. Gegen einen herkömmlichen Lautsprecher komme dieses Modell aber nicht an. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

An der Box finde man ein Multifunktionsrädchen, mit der die Wiedergabe gesteuert werden könne. Im Bluetooth-Modus reiche dazu ein kurzer Dreh nach rechts oder links. Im Line-Modus, der Lautsprecher könne auch mit einem 3,5mm Klinkenkabel betrieben werden, funktioniere die Steuerung natürlich auch. Die Verbindung per Bluetooth gelinge denkbar einfach, zu Abbrüchen könne es aber gelegentlich kommen. Dem Hersteller nach werden alle A2DP-fähigen Geräte unterstützt. Der verbaute Akku halte zwischen 8 bis zu 12 Stunden im Betrieb durch, bei den meisten Usern auf Amazon waren es etwa 9,5 Stunden. Die Verarbeitung der kleinen Kugel an sich sei als solide einzustufen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Lieferumfang

Im Lieferumfang findet man das Anschluss-/Ladekabel, einen Transportbeutel und eine Bedienungsanleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Dance Bluetooth Vacuum Speaker für 30 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Box scheint jeden Cent wert, denn sie lasse sich nicht nur einfach bedienen, sondern klinge auch recht ansprechend. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Auf der Suche nach einem mobilen Lautsprecher, der mit einem Akku gespeist wird und per Bluetooth mit einem Endgerät gekoppelt werden kann, stößt fast jeder Käufer auf den RAIKKO. Diesen kann man nach Meinung der Kunden bedenkenlos kaufen, denn sein Sound und seine Bedienung konnten die User überzeugen, zudem scheint sein Preis angemessen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell RAIKKO Dance Bluetooth Vacuum gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?