Kraftvoller Subwoofer von Heco: Phalanx Micro 200A

News vom 26.07.2012, um 14:35 Uhr

Heco Phalanx Micro 200A
© Heco

Zu einer richtig guten Soundanlage für das Heimkino-System oder einfach nur in Form einer hochwertigen Hi-Fi-Kombination gehört in jedem Falle ein leistungsstarker und kompakter Subwoofer. Der sorgt nicht nur für genügend Fülle und Kraft im Sound selbst, sondern verhilft vor allem den tiefen Tönen zu mehr Präsenz und gibt Musik und Filmklang das gewisse Extra. Vom Hersteller Heco kann man derzeit eine Neuerscheinung zu Gesicht bekommen, die es nach ersten Angaben von Nutzern und Testern in sich hat und das, obwohl der Subwoofer mit dem klangvollen Namen Phalanx Micro 200A doch recht klein und kompakt in seiner Bauweise gehalten ist. Dennoch vermag der kleine Würfel jedem Sound noch mehr Power zu verleihen und macht damit seinen griechischen Namensgebern alle Ehre.

Eigene Endstufe für mehr Klarheit im Sound

Der Subwoofer Heco Phalanx Micro 200A ist nicht einfach nur eine extra Box, die man sich zwischen die Satelliten-Lautsprecher stellt und einfach nur einen dumpferen und tieferen Klang als Ergebnis bekommt. Es steckt vielmehr hinter dem kleinen Kraftprotz und aus diesem Grund wurde dem Gerät wohl auch noch eine eigene Endstufe eingebaut. In Folge dessen sollen trotz eines bassreichen Klanges insgesamt die wertvollen Sounddetails und die oft so wertgeschätzte Klarheit der Stimmen nicht verloren gehen. In dieser Hinsicht macht sich auch die individuelle Lautstärkenregelung am Subwoofer selbst sehr gut. Denn hiermit kann man sehr komfortabel die Wirkung des kleinen Basswürfels auf den jeweiligen Inhalt beziehungsweise an die jeweilige Musikrichtung anpassen. Generell bekommt der Sound einer jeden Wiedergabe mehr Volumen und ebenso macht sich der Einsatz des Phalanx Micro 200A von Heco bei Surround Sound bemerkbar.

Auffälliges Design überflüssig

Bei einer derart kraftvollen Leistung und einer konstanten Performance in jeder Situation ist es im Grunde genommen schon fast nicht mehr von Nöten zu erwähnen, dass eine auffällige Optik bei dem Heco Phalanx Micro 200A keinen großen Sinn macht. Der kleine Subwoofer in Würfelformat hat lediglich eine Beschichtung in schwarzer Hochglanzoptik bekommen und kann daher zu jeder anderen Anlage oder zu jedem Flachbild-TV gestellt werden.