Dali Lautsprecher – alles bis rauf zur Referenzklasse

Dali LautsprecherDie Ländern Skandinaviens sind dafür bekannt, dass dort viele Technologie-Konzerne beheimatet sind, die weltweit großes Ansehen genießen. Diese Aussage trifft auch auf das Unternehmen Dali zu, dass im Jahr 1983 in Dänemark erstmals in Erscheinung trat und schon nach sieben Jahren auch als Exporteur einige Bekanntheit vorweisen konnte. Einen deutschen Firmensitz – die DALI GmbH aus Ulm – gibt es seit dem Jahr 2001. Über die Jahre expandierte der Konzern immer weiter, im Jahr 2011 waren die Dali Lautsprecher bereits in weit mehr als 60 Ländern weltweit erhältlich. Expansion schrieb der Hersteller nicht nur hinsichtlich der Vertriebsstrukturen groß. Gleichzeitig gab man sich nicht mit den bemerkenswerten Verkaufserfolgen mit den ersten Dali Lautsprecher-Serien mit Namen wie „Dali 40“ oder „Megaline“ zufrieden.

Dali Lautsprecher Test 2017

Edel-Lautsprecher aus Dänemark

Dali LautsprecherMan ließ sich vom Zuspruch von Seiten der internationalen Kundschaft immer wieder zu neuen technischen Meisterleistungen anspornen, was auch die erst kürzlich auf den Markt gebrachte Linie „Zensor“ zeigt. Und dies gelingt bis dato auch sehr gut. Dali Lautsprecher sind dabei in jedem Fall nicht irgendwelche Lautsprecher, wie Sie dem Dali Lautsprecher Test unseres Portals lautsprecherTest.de rasch entnehmen können.

Es handelt sich vielmehr um echte High-End-Produkte, die teilweise auch in der luxuriösen Referenzklasse einzuordnen sind. Mehr als zehn verschiedene Serien sind derzeit nach Herstellerangaben erhältlich. Darüber hinaus erreichte man mit verschiedenen inzwischen eingestellten Serien vergleichbar gute Ergebnisse.

Diverse Auszeichnungen fürs Lautsprecher-Design

Eine auch weiterhin angebotene Innovation sind die Produkte aus der Serie „Phantom“. Diese Dali Lautsprecher sind teilweise Wand-Einbaulautsprecher, die optisch ansprechend kaum Platz im Wohnraum einnehmen. Über die Jahre konnten die Modelle nicht nur Dali Lautsprecher Test mit eindrucksvollen Leistungen punkten.

Zudem steht in der Vitrine des Konzerns eine ganze Reihe von Design-Preisen und anderen Auszeichnungen. Wie jeder Hersteller, der up to date sein will, gibt es als Ergänzung zu Ihren neuen Dali Lautsprechern auch passende Subwoofer sowie reichhaltiges Zubehör wie Wandhalterungen, Kabel oder vergoldete Hochleistungsanschlüsse, mit denen Sie besonders flexibel sind bei der Kombination verschiedener Komponenten.

Firma DALI A/S
Hauptsitz Dänemark
Gründung 1983
Produkte Lautsprecher, Subwoofer, Wandhalterungen, Kabel uvm.

Vor- und Nachteile der Dali Lauptsprecher

  • gute Auswahl
  • traditionelles Design
  • angenehmer Klang
  • Anschaffungspreis

Amazon besticht auch bei Dali Lautsprechern

Ob Dali Lautsprecher, Zubehör oder andere Produkte des dänischen Unternehmens: LautsprecherTest.de rät Ihnen bei jedem Bedarf zum Besuch unseres Partners, des Online-Shops Amazon. Dort finden Sie alles, was Sie auf Ihrer Suche nach dem passenden Dali Lautsprecher-Modelle benötigen. Günstige Preise, weitere Hintergrundinformationen zu den Produkten des Unternehmens samt informativer Erfahrungsberichte anderer Kunden, die bereits vor Ihnen Dali Lautsprecher erworben haben.

Tipp! Ein Umtausch ohne Angabe ist wegen des 30-tägigen Rückgaberechts möglich. Geliefert wird ohne zusätzliche Versandkosten, wenn Ihre Bestellung in einer Größenordnung ab 29 Euro liegt – also in jedem Fall!