Bowers & Wilkins Z2 Test

Bowers & Wilkins Z2

Bowers & Wilkins Z2

Unsere Einschätzung 1)

Bowers & Wilkins Z2 Test

<a href="http://www.lautsprechertest.de/bowers-wilkins/z2/"><img src="http://www.lautsprechertest.de/wp-content/uploads/awards/3508.png" alt="Bowers & Wilkins Z2" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Verarbeitung
Lieferumfang
Preis-Leistung

Merkmale

  • Z2-iPhone/iPod-Sound-Dock mit neuem Apple Lightning-Connector für iPhone 5
  • Wireless Musiksystem mit Apple AirPlay für drahtloses Audio-Streaming
  • Kostenlose 'Bowers & Wilkins Control-App' für einfaches AirPlay-Easy-Setup und schnelle WLAN-Einbindung
  • Volldigitale Signalverarbeitung und kraftvolle 2 x 20Watt Class-D-Verstärkung
  • Lieferumfang:Z2-Wireless Musiksystem;IR-Fernbedienung;Netzteil;Stromanschlusskabel

Vorteile

  • Ausgewogenes Klangbild
  • Stylishe Optik
  • Gute Verarbeitung
  • Hohe Spielfreude

Nachteile

  • Teuer
  • Verzerrt bei hoher Lautstärke

Technische Daten

MarkeBowers & Wilkins
ModellZ2
Belastbarkeit40 Watt
Frequenzbereich50 - 20000
Gewicht2,6 kg
Abmessungen320 x 180 x 100 mm
Farbeschwarz, weiss

Das Bowers & Wilkins Z2 ist ein Wireless-Music-System sowie iPhone-Dock mit AirPlay und Lightning-Connector für das iPhone 5, das drahtloses Audio-Streaming ermöglicht. Für ein einfaches AirPlay-Easy-Setup und die WLAN-Einbindung steht eine kostenlose Control-App bereit, zudem eine kraftvolle 2 x 20Watt Class-D-Verstärkung für einen erstklassigen Sound. Wir haben mal geschaut, was die User auf Amazon sagen.

Ton-Qualität

Mit dem Z2 scheint B&W nicht nur optisch ein echter Leckerbissen gelungen, sondern auch ein Wireless-Lautsprecher, der den Kunden auf Amazon klanglich gefällt. Schon ab dem ersten Ton überzeuge er mit einer direkten und frischen Spielweise, eigne sich nach Meinung der Kunden gut für elektronische Musik. Die beiden Breitbandlautsprecher, der Verstärker mit 2 x 20 Watt sowie DSP würden darüber hinaus einen knackigen Sound schaffen, der auch mit ordentlich Bass ausgestattet sei. In puncto Lautstärke müsse die Box ihrer tiefen Abstimmung Tribut zollen, denn der Lautsprecher verzerre schnell. Insgesamt sei die Klangabstimmung als noch ausgewogen und gelungen zu bezeichnen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Das elegante und geschwungene Gehäuse des Z2 passe an viele Standorte. So macht der Lautsprecher nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch im Büro oder dem Schlafzimmer eine gute Figur. Über den Lightning-Anschluss ist es mit den neuesten Apple Produkten kompatibel, eine rückseitige Klinkenbuchse steht allerdings ebenfalls zur Verfügung. Auf die Vorteile der Funksteuerung müsse man dann allerdings verzichten. Die Verarbeitung sei wie nicht anders erwartet tadellos. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Lieferumfang

Geliefert bekommt man den Z2 inkl. IR-Fernbedienung, einem Netzteil, einem Stromkabel und einer mehrsprachigen Bedienungsanleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dem Z2 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Nach Kundenmeinung ist das schon recht teuer für diesen Lautsprecher, auch wenn er einiges zu bieten habe und hochwertig sei. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Bowers & Wilkins hat mit dem Modell einen erstklassigen Lautsprecher im Programm, der sich in aller erster Linie an den gut betuchten Besitzer eines Apple Produkts richtet. Sein Sound und die Verarbeitung sind sehr gut, nur sein hoher Preis trübt ein wenig das Bild. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 85 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Bowers & Wilkins Z2

Daten vom 25.06.2017 um 00:40 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bowers & Wilkins Z2 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?