Logitech Boombox Lautsprecher – starker und bezahlbarer Sound

LogitechSeit den frühen 80er Jahren des 20. Jahrhunderts gibt es den Hersteller Logitech. Ansässig in der Alpenrepublik Schweiz profilierte man sich schon in den Anfangstagen des Computer-Booms. Peripherie-Geräte und Zubehör wie klug durchdachte kabellose Tastaturen sind der Grund für die Zustimmung auf Kundenseite. Auch international außerhalb Europas hat das Label eine große Fangemeinde. Ein junger Klassiker der Produktpalette sind die Logitech Boombox Lautsprecher, mit denen das Unternehmen sein Portfolio im Lautsprecher-Sektor vor einiger Zeit erweitert hat. Damit bewies man ein Gespür für die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher, die immer mehr Wert auf Mobilität beim Musikhören und in anderen Bereichen legen. Wir von lautsprechertest.de helfen Ihnen, die besten Logitech Boombox Lautsprecher über den Vergleich zu finden.

Logitech Boombox Lautsprecher Test 2017

Ideale Kaufentscheidung nach ausführlichem Vergleich

Logitech Boombox LautsprecherKantig oder eckig, klassisch oder futuristisch? Der Hersteller aus der Schweiz kennt die Wünsche der Kunden und weiß, dass die Vorstellungen vom richtigen Design der Logitech Boombox Lautsprecher bei den Kunden unterschiedlich ausfallen. Und dies lässt sich an den verschiedenen Modellen eindeutig ablesen. Ebenso können die Boombox Lautsprecher der Marke Logitech mit etlichen verschiedenen Endgeräten eingesetzt werden. Schon deshalb sollten alle Kundengruppen einen Blick auf die Testberichte und den Vergleich werfen.

Schneller und besser können Sie sich keinen ersten Eindruck von der Vielfalt verschaffen. Zwar zählt nicht nur der besagte erste Eindruck – er hilft Ihnen aber dabei, eine erste Vorauswahl zu treffen, um sich das Bestellen der Logitech Boombox Lautsprecher deutlich leichter als bei der Betrachtung einzelner Modelle zu machen.

Sie möchten wissen, welche Arten von Logitech Boombox Lautsprechern es momentan gibt, und in welcher Weise Sie die Geräte nutzen können? Dann studieren Sie diese kleine Zusammenstellung, die Ihnen zur Bestandsaufnahme dienen soll:

Nicht nur Apple-User kommen auf ihre Kosten

Sie sehen: Bedenkt man, dass die Logitech Boombox Lautsprecher im eigentlichen Sinne lediglich ein Teilbereich der Produktpalette des Herstellers in diesem Sektor sind, fällt durchaus auf: Logitech ist bemüht, Kunden in spe ausreichend Spielraum zur individuellen Gestaltung der Umgebung zu bieten. Sie reisen viel oder benötigen aus anderen Gründen einen portablen Speaker, den Sie beispielsweise an Geräten wie dem Smartphone oder dem Tablet PC nutzen können? Dann suchen Sie im Logitech Boombox Lautsprecher Test gezielt nach einem solchen Modell, das es natürlich gibt.

Als WLAN-taugliche Speaker mit Bluetooth-Technologie können Sie den neuen Lautsprecher über das Netzwerk kabellos zum Streamen Ihrer Musik und anderer Datensignale verwenden. Die Airplay-Lautsprecher erweisen sich als Extra für iPod, iPhone oder iPad und andere moderne Abspielgeräte als gute Wahl, weil die Audiodaten absolut unkomprimiert übertragen werden.

Firma Logitech international S.A.
Hauptsitz Schweiz
Gründung 1981
Produkte Lautsprecher, Mäuse, Webcams, Joysticks, Headsets uvm.

Viele Anschlüsse sorgen für größtmöglichen Komfort

Per App verknüpfen Sie Ihr Apple-Gerät mit einem Logitech Boombox Lautsprecher. Die Stromversorgung kann im Normalfall entweder per Netzteil oder USB-Kabel erfolgen. Beides gehört laut Vergleich zum Lieferumfang. Positiv fällt bei den Airplay-Modellen auf, dass auch Apple TV abgerufen werden kann – bei Bedarf sind mehrere Lautsprecher parallel nutzbar. Eindrucksvoll ist ganz ohne Zweifel das extrem stylishe Design. In allen Formen und Farben bzw. Farbzusammenstellungen schneiden die Produkte im Test gut ab.

Tipp! Sollten Sie tatsächlich einen Logitech Boombox Lautsprecher mit Apple Dock-Anschluss kaufen wollen, müssen Sie vorab in Erfahrung bringen, mit welchem Gerät aus welcher Generation die Speaker genau kompatibel sind. Dies gilt zugleich für die Systemanforderungen an Windows- und Mac-Rechner sowie die verwendete iTunes-Version.

Vor- und Nachteile der Logitech Boombox Lauptsprecher

  • ideal für unterwegs
  • kabellos nutzbar
  • stylische Optik
  • der Klang muss manchmal mit einem Equalizer eingestellt werden

So leicht transportieren Sie Ihr neues Speaker-Modell!

Ein anderer Aspekt, der Logitech Boombox Lautsprecher auszeichnet, ist die ergonomische Bauweise. Manches Modell ist zum besseren Transport mit einem Aluminiumgriff ausgestattet. In Verbindung mit der eingebauten Freisprecheinrichtung wird aus solchen Geräten im Job und privat ein perfektes Arbeitsgerät. Nicht vergessen dürfen Sie beim Lesen der Testberichte zu den Logitech Boombox Lautsprechern diese technischen Eigenschaften:

  • die Maximal-Laufzeit der Akkus bei Musikgenuss
  • die Akku-Ausdauer im Telefonie-Modus als Freisprecheinrichtung
  • die Auflade-Möglichkeiten (USB-Kabel, Netzteil, Batterien …)
  • die Reichweite im Bluetooth-Betrieb
  • die Frage nach einer Display-Beleuchtung
  • die Anschlüsse (3,5-mm-Buchse, AUX, Bluetooth, etc.)
  • die maximale Zahl an „Pairing“-Kombinationen (vielfach max. acht Geräte möglich)
  • den jeweiligen Bluetooth-Standard (samt Abwärts-Kompatibilität)

Viele Dinge gilt es zu beachten, wenn Sie sich einzig mit dem Testsieger unter den Logitech Boombox Lautsprechern zufriedengeben möchten. Klar, dass man möglichst viel Qualität, Sound und Design fürs Geld bekommen möchte. Unsere Testberichte und der Online-Shop unseres Einkaufspartners helfen Ihnen, damit Sie dieses Ziel ohne aufwendiges Suchen und Vergleichen erreichen. Einkaufen und Bestellen per Internet kann eben auch beim Thema „Logitech Boombox Lautsprecher“ so angenehm einfach sein.